Dallmayr meets Gastro

Dallmayr als Gastro-Partner? Für Gastronomen hat sich Dallmayr zum absolut zuverlässigen und starken Partner entwickelt. Hotels, Bäckereien und Lokale: Dallmayr bietet kreative Zusammenarbeiten an. In diesem Beispiel möchten wir euch zeigen, wie eine Partnerschaft ablaufen kann. Wir nehmen Dich mit auf eine kleine Reise zum Öschberghof in der Nähe vom Bodensee.

Öschberghof Bar

Mirjam Felisoni begrüßt uns im Öschberghof mit Drinks auf dem Tablett. Sie reicht uns einen Willkommens-Tee-Cocktail, eine Mischung aus Dallmayr Rooibos Eistee und Öschberghof Riesling Sekt. Köstlich!

Mirjam Felisoni ist F&B Managerin in dem 5-Sterne-Hotel. Gerne zeigt sie uns noch einmal in Ruhe, wie Dallmayr im Haus integriert wurde. „Mit Dallmayr haben wir einen starken, kreativen Partner, der sich auf jedes Outlet eingelassen hat und individuelle Ideen und Lösungen anpassen konnte“,  sagt sie.

Das Besondere: Der Öschberghof hat vom Münchner Unternehmen ein maßgeschneidertes Genuss-Konzept für alle F&B Bereiche des Hauses, den Zimmern sowie dem SPA & GYM bekommen. „Der Dallmayr Gastronomie Service hat sieben starke Marken im Portfolio, so dass wir für jeden Anlass und Bedarf eine individuelle Lösung gefunden haben“, führt Mirjam Felisoni aus.

Marketingleiter Daniel Rizzotti

Facettenreiches Konzept

Das Konzept  im Öschberghof ist speziell auf die Bedürfnisse des Hauses  entwickelt worden. „Wir haben die unterschiedlichen Zielgruppen integriert und in enger Zusammenarbeit das Konzept realisiert“, erklärt  Daniel Rizzotti, Marketingleiter Dallmayr. „Seit der Planungs- und Bauphase begleiten wir den Öschberghof und sind Ideengeber und Partner der Gastronomie.“  Viele Getränkelösungen sind exklusiv für den Öschberghof in der Dallmayr Academy kreiert worden.

Wer beim Öschberghof eincheckt, bekommt zunächst den  Willkommens-Tee-Cocktail. In den  Zimmern und Suiten angekommen, können die  Gäste bei einem Espresso aus der Dallmayr Capsa Roombar oder einer frisch aufgebrühten Tasse Tee entspannen. Wer  möchte, verweilt mit leckeren Getränkespezialitäten in gemütlicher Wohnzimmeratmosphäre in der Tagesbar.  Wellness-Fans genießen im Spa vielfältige Teesorten und Cockails.

Eine  wahre Genussreise

Auch kulinarisch hat der Öschberghof einiges zu bieten. Während  in der Trattoria und Pizzeria „Hexenweiher“  typisch italienischer Espresso der Marke I·O serviert wird, freuen sich die Gäste in der von Dallmayr neu konzipierten Öventhütte stilsicher über Kaffee aus gebrandeten trendigen Emaille-Bechern. Das sogenannte „Esszimmer“ und das Fine-Dining Restaurant „Ösch Noir“ runden die Genussreise mit einer Auswahl an feinen Dallmayr- und Azul-Spezialitätenkaffees ab.

Ein weiteres Highlight erwartet die Gäste an der Cocktailbar. Zwei begeisterte Barkeeper und ausgebildete Baristi bereiten vor den Augen der Gäste frischen Filterkaffee zu. Sie servieren immer wieder neue, angesagte  Kaffee-Kreationen, die sie in enger Zusammenarbeit mit den Kaffee-Exerten von Dallmayr entwickeln.

Noch ein paar Hintergrundinfos

Der Öschberghof wurde zwischen 2015 und 2019 vollständig renoviert und ausgebaut und zählt seitdem mit seiner beeindruckenden Architektur, dem umfassenden Leistungsportfolio und den Dallmayr Genussmomenten zu den faszinierendsten Fünf-Sterne-Superior Häusern in Deutschland.

Alle Marken und Hintergründe für Partner und zukünftige Partner gibt es hier: www.dallmayr-gastronomieservice.de